ZModem

Das ZModem ist ein Übertragungsprotokoll mit Fehlerprüfung und -korrektur. Dieses ist die
weiterentwickelte Form vom XModem und YModem. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern verwendet das
ZModem keine konstanten Übertragungsblöcke sondern passt die Blockgröße dynamisch den
Leistungsverhältnissen an. Das ZModem überträgt Namen und Größe von Dateien. Bei einem
Verbindungsabbruch kann der Dateidownload zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.


Quelle www.lexolino.de:

ZModem


x
Alle Franchise
Gemacht für GRÜNDER und den Weg zur Selbstständigkeit!
Wähle dein Thema:
Mit dem richtigen Franchise Unternehmen einfach durchstarten.
© FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH