XSS


Der Fachbegriff lautet "cross-site-scripting" und beschreibt eine Angriffsform, welche sich Kriminelle im Internet, so genannte Hacker, zu Nutze machen.
Sie starten ihre Angriffe meist mit einem HTTP-Protokoll auf Webdienste und nutzen dafür Sicherheitslecks bei XSS aus.
Diese Lecks oder Löcher entstehen wenn der Benutzer zum Beispiel HTML-Codes in das Eingabefeld eingibt oder es kann sich auch um ein HTML-Formular handeln in das der Anwender seine persönlichen Daten einträgt

Quelle www.lexolino.de:

XSS

x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Mit der richtigen Franchise Definition gut informiert sein.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH