QAM


Dieser EDV-Begriff beschreibt ein Programmierverfahren.
Die englische Bezeichnung für diesen Begriff ist “ Queued Access Method“. QAM dient dazu die Verzögerung bei den Operatoren Ein und aus zu minimieren.
Dies passiert mit Hilfe von Synchronisierung des Informationstransfers zwischen dem Programm und den Ein- und Ausgabegeräten des Computers. Das heißt die jeweiligen Anweisungen werden zeitlich verkürzt.

Quelle www.lexolino.de:

QAM


x
Alle Franchise
Gemacht für GRÜNDER und den Weg zur Selbstständigkeit!
Wähle dein Thema:
Unsere News und aktuellen Franchise Erfahrungen helfen.
© FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH