Methatesiophobie

Hierbei handelt es sich um eine spezifische Angststörung. Die Methatesiophobie beschreibt die extreme Angst vor Veränderungen jeglicher Art. So möchte der Betroffene, dass in seinem Leben alles so bleibt wie es ist. Bereits kleinste Veränderungen können heftige Angstreaktionen bei ihm auslösen.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © franchisecheck.at - ein Service der Nexodon GmbH