Agaraphobie

Menschen, die an einer Agaraphobie leiden, haben eine übersteigerte Angst davor angefasst bzw. berührt zu werden. Diese Menschen vermeiden Situationen bei denen andere in ihre Nähe kommen könnten. Schon die Vorstellung, dass die Möglichkeit bestehen könnte, dass sie angefasst werden könnten, löst bei den Betroffenen Angstzustände aus.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Viele erprobte Ideen Selbstständigkeit zu Hause finden und einfach selbstständig werden. © FranchiseCHECK.at - ein Service der Nexodon GmbH