Lexolino Kultur Film Filmpreise Oscar

Bestes adaptiertes Drehbuch

  

Bestes adaptiertes Drehbuch

(Best Writing, Original Screenplay)

Unter dem Begriff adaptiertes Drehbuch versteht man das Drehbuch nach literarischer Vorlage (Adapted Screenplay). Das Skript dieses Drehbuchs basiert auf einer zuvor veröffentlichten Publikation (einem Roman, einem Theaterstück oder einem bereits verfilmten Drehbuch). Im Gegensatz zum adaptierten Drehbuch steht die Kategorie Originaldrehbuch, das ohne Vorlage verfasst wird.

Der Oscar Bestes adaptiertes Drehbuch wird seit 1929 vergeben, jedoch anfangs noch unregelmäßig.

JahrPreisträgerInDeutscher FilmtitelLiteraturvorlage
2011Aaron SorkinThe Social Network-/-
2010Geoffrey FletcherPrecious – Das Leben ist kostbarRoman: Push von Sapphire
2009Simon BeaufoySlumdog MillionärRoman:Q & A (= questions and answers)
Rupien! Rupien! (dt. Titel)
von Vikas Swarup
2008Ethan und Joel CoenNo Country for Old MenRoman: Kein Land für alte Männer
von Cormac McCarthy
2007William MonahanDeparted – Unter FeindenDrehbuch: Infernal Affairs
(dt. Titel: Die achte Hölle)
von Andrew Lau und Alan Mak
2006Larry McMurtryBrokeback MountainKurzgeschichte: Brokeback Mountain
Diana Ossana
von Annie Proulx
2005Alexander Payne
Jim Taylor
SidewaysRoman: Sideways
von Rex Pickett
2004Fran Walsh
Philippa Boyens
Peter Jackson
Der Herr der Ringe:
Die Rückkehr des Königs
Roman: Der Herr der Ringe
(Die Gefährten, die zwei Türme)
von J. R. R. Tolkien
2003Ronald HarwoodDer PianistAutobiografie: Der Pianist - Mein wunderbares Überleben
von Wladyslaw Szpilman
2002Akiva GoldsmanA Beautiful MindBiografie: A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn
von Sylvia Nasar
2001Stephen GaghanTraffic – Macht des KartellsMinifilmserie: Traffic
von Steven Soderbergh
2000John IrvingGottes Werk und Teufels BeitragRoman: The Cider House Rules
(dt. Titel: Gottes Werk und Teufels Beitrag)
von John Irving
1999Bill CondonGods and MonstersRoman: Father of Frankenstein
von Christopher Bram
1998Brian HelgelandL.A. ConfidentialRoman: Stadt der Teufel
Curtis Hanson
von James Ellroys
1997Billy Bob ThorntonSling Blade - Auf Messers SchneideKurzfilm: Some Folks Call it a Sling
Blade von George Hickenlooper
1996Emma ThompsonSinn und SinnlichkeitRoman: Sense and Sensibility
von Jane Austen
1995Eric RothForrest GumpRoman: Forrest Gump
von Winston Groom
1994Steven ZaillianSchindlers ListeRoman: Schindler’s Ark
von Thomas Keneally
1993Ruth Prawer JhabvalaWiedersehen in Howards EndRoman: Howards End
von Edward Morgan Forster
1992Ted TallyDas Schweigen der LämmerRoman: The Silence of the Lambs
von Thomas Harris
1991Michael BlakeDer mit dem Wolf tanztRoman: Dances with Wolves
von Michael Blake
1990Alfred UhryMiss Daisy und ihr ChauffeurTheaterstück: Driving Miss Daisy
von Alfred Uhry
1989Christopher HamptonGefährliche Briefroman: Les Liaisons dangereuses
von Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos
1988Mark Peploe
Bernardo Bertolucci
Der letzte KaiserAutobiografie: Pu Yi: Ich war Kaiser von China
von Pu Yi
1987Ruth Prawer JhabvalaZimmer mit AussichtRoman: A Room with a View
von Edward Morgan Forster
1986Kurt LuedtkeJenseits von AfrikaBiografie: Isak Dinesen: The Life of a Storyteller
von Judith Thurman und
Erzählung: Skygger pa graesset
(dt.Schatten wandern übers Gras)
von Karen Blixen
1985Peter ShafferAmadeusTheaterstück: Amadeus
von Peter Shaffer
1984James L. BrooksZeit der ZärtlichkeitRoman: Terms of Endearment
von Larry McMurtry
1983Donald Stewart
Constantin Costa-Gavras
VermißtBuch: The Execution of Charles Horman: An American Sacrifice
von Thomas Hauser
1982Ernest ThompsonAm goldenen SeeTheaterstück: On Golden Pond
von Ernest Thompson
1981Alvin SargentEine ganz normale FamilieRoman: Ordinary People
von Judith Guest
1980Robert BentonKramer gegen KramerRoman: Kramer vs. Kramer
von Avery Corman
1979Oliver Stone12 Uhr nachts - Midnight ExpressBuch: Midnight Express
von Billy Hayes
1978Alvin SargentJuliaAutobiographie: Julia (Pentimento)
von Lillian Hellman
1977William GoldmanDie UnbestechlichenBuch: All the President's Men
von Carl Bernstein und Bob Woodward
1976Lawrence Hauben
Bo Goldman
Einer flog über das Kuckucksnest und Theaterstück: One Flew Over The Cuckoo’s Nest
von Ken Kesey
1975Mario Puzo
Francis Ford Coppola
Der Pate – Teil IIRoman: The Godfather
von Mario Puzo
1974William Peter BlattyDer ExorzistRoman: The Exorcist
von William Peter Blatty
1973Mario Puzo
Francis Ford Coppola
Der PateRoman: The Godfather
von Mario Puzo
1972Ernest TidymanFrench Connection – Brennpunkt BrooklynRoman: Heroin CIF New York
von Robin Moore
1971Ring Lardner juniorM*A*S*HRoman: MASH – A Novel About Three Army Doctors
von Richard Hooker
1970Waldo SaltAsphalt-CowboyRoman: Midnight Cowboy
von James Leo Herlihy
1969James GoldmanDer Löwe im WinterTheaterstück: The Lion in Winter
von James Goldman
1968Stirling SilliphantIn der Hitze der NachtRoman: In the Heat of the Night
von John Ball
1967Robert BoltEin Mann zu jeder JahreszeitTheaterstück: Thomas Morus
von Robert Bolt
1966Robert BoltDoktor SchiwagoRoman: Doktor Schiwago
von Boris Pasternak
1965Edward AnhaltTheaterstück: Becket ou l'honneur de Dieu
(dt. Becket oder die Ehre Gottes)
von Jean Anouilh
1964John OsborneTom Jones - Zwischen Bett und GalgenRoman: The History of Tom Jones, a Foundling
von Henry Fielding
1963Horton FooteWer die Nachtigall störtRoman: To Kill a Mockingbird
von Harper Lee
1962Abby MannDas Urteil von Nürnbergbasiert auf dem Juristenprozess von 1947
gegen eine Reihe von NS-Richtern
1961Richard BrooksElmer Gantry - Gott ist im GeschäftRoman: Elmer Gantry
von Sinclair Lewis
1960Neil PatersonDer Weg nach obenRoman: Room at the Top
von John Braine
1959Alan Jay LernerGigiKurzroman: Gigi
von Sidonie-Gabrielle Colette
1958Pierre Boulle
Carl Foreman
Michael Wilson
Die Brücke am KwaiRoman: Le pont de la rivière Kwai
von Pierre Boulle
1957James Poe
John Farrow
S. J. Perelman
In 80 Tagen um die WeltRoman: Le tour du monde en quatre-vingts jours
(dt. In 80 Tagen um die Welt)
von Jules Verne
1956Paddy ChayefskyMartybasiert auf Fernsehfilm: Marty
von Delbert Mann
1955George SeatonEin Mädchen vom LandeTheaterstück: The Country Girl
von Clifford Odets
1954Daniel TaradashVerdammt in alle EwigkeitRoman: From Here to Eternity
von James Jones
1953Charles SchneeStadt der IllusionenDie Figur des Produzenten Shields ist dem realen
Produzenten David O. Selznick nachempfunden
1952Michael Wilson
Harry Brown
Ein Platz an der SonneRoman: An American Tragedy
von Theodore Dreiser
1951Joseph L. MankiewiczAlles über EvaAll about Eve
von Joseph L. Mankiewicz
1950Joseph L. MankiewiczEin Brief an drei FrauenA Letter to three Wives
von Joseph L. Mankiewicz
1949John HustonDer Schatz der Sierra MadreRoman: Der Schatz der Sierra Madre
von B. Traven
1948George SeatonDas Wunder von ManhattanMiracle on 34th Street
von George Seaton
1947Robert E. SherwoodDie besten Jahre unseres LebensNovelle: Glory for Me
von MacKinlay Kantor
1946Charles Brackett
Billy Wilder
Das verlorene WochenendeRoman: The Lost Weekend (dt. Fünf Tage)
von Charles R. Jackson
1945Frank Butler
Frank Cavett
Der Weg zum GlückOriginalgeschichte: Going My Way
von Leo McCarey
1944Julius J. Epstein
Philip G. Epstein
Howard Koch
CasablancaTheaterstück: Everybody Comes to Rick’s
(dt. Jeder geht in Ricks Bar)
von Murray Burnett und Joan Alison
1943George Froeschel
James Hilton
Claudine West
Arthur Wimperis
Mrs. MiniverDrama: Mrs Miniver
(dt. Mrs. Miniver erlebt die Vorkriegszeit)
von Jan Struther
1942Sidney Buchman
Seton I. Miller
Urlaub vom HimmelTheaterstück: Heaven Can Wait
von Harry Segall
1941Donald Ogden StewartDie Nacht vor der HochzeitBroadway-Komödie: The Philadelphia Story
von Philip Barry
1940Sidney HowardVom Winde verwehtRoman: Gone with the Wind
von Margaret Mitchell
1939Cecil Lewis
Ian Dalrymple
George Bernard Shaw
W. P. Lipscomb
Pygmalion: Der Roman eines BlumenmädchensTheaterstück: Pygmalion. A Romance in Five Acts
von George Bernard Shaw
1938Heinz Herald
Norman Reilly Raine
Das Leben des Emile ZolaBei dieser Verleihung wurde nicht zwischen
Original- und adaptiertem Drehbuch unterschieden!
1937Pierre Collings
Sheridan Gibney
Louis PasteurBei dieser Verleihung wurde nicht zwischen
Original- und adaptiertem Drehbuch unterschieden!
1936Dudley NicholsDer VerräterRoman: The Informer
von Liam O’Flaherty
1935Robert RiskinEs geschah in einer NachtRoman: Night Bus
von Samuel Hopkins Adams
1934Victor Heerman
Sarah Y. Mason
Vier SchwesternRoman: Little Women
von Louisa May Alcott
1933keine Oscarverleihung
1932Edwin J. BurkeBad GirlNovelle und Theaterstück: Bad Girl
von Viña Delmar
1931Howard EstabrookPioniere des wilden WestensRoman: Cimarron
von Edna Ferber
1930Frances MarionHölle hinter GitternBei dieser Verleihung wurde nicht zwischen
Original- und adaptiertem Drehbuch unterschieden!
1930Hanns KrälyDer PatriotErzählung: Paul I.
von Dmitri Mereschkowski
Roman: Der Patriot: Drama in 5 Akten
von Alfred Neumann
Bühnenstück: The Patriot
von Ashley Dukes
1929Benjamin GlazerIm siebten HimmelBei dieser Verleihung wurde nicht zwischen
Original- und adaptiertem Drehbuch unterschieden!

Quelle www.lexolino.de:

Bestes adaptiertes Drehbuch


x
Franchise Unternehmen

Gemacht für alle die ein Franchise Unternehmen in Deutschland suchen.
Wähle dein Thema:

Mit dem richtigen Franchise-Unternehmen einfach selbstständig.
© Franchise-Unternehmen.de - ein Service der Nexodon GmbH