Lexolino Wissenschaft Archäologie

Die Entdeckung prähistorischer Tierhaltung

  

Die Entdeckung prähistorischer Tierhaltung

Die Entdeckung prähistorischer Tierhaltung

Definition

Prähistorische Tierhaltung bezeichnet die Domestizierung und Züchtung von Tieren durch prähistorische Gesellschaften. Diese Entdeckung spielt eine wichtige Rolle in der Archäologie und liefert Einblicke in das Leben und die Kultur früher menschlicher Gemeinschaften.

Geschichte

Die Entdeckung prähistorischer Tierhaltung geht auf archäologische Ausgrabungen zurück, bei denen Überreste von domestizierten Tieren wie Rindern, Schafen, Ziegen und Schweinen gefunden wurden. Diese Funde datieren oft bis zu Tausenden von Jahren zurück und zeigen, dass prähistorische Menschen begonnen haben, Tiere zu zähmen und für verschiedene Zwecke zu nutzen.

Bedeutung

Die Entdeckung prähistorischer Tierhaltung ist von großer Bedeutung, da sie Informationen über die Ernährung, Wirtschaft, soziale Strukturen und Technologien prähistorischer Gesellschaften liefert. Sie ermöglicht es den Archäologen, das Verhalten und die Interaktionen dieser Gemeinschaften besser zu verstehen.

Methoden

Archäologen nutzen verschiedene Methoden, um prähistorische Tierhaltung zu entdecken. Dazu gehören die Analyse von Tierknochen, DNA-Analysen, Isotopenuntersuchungen und die Untersuchung von Tierzähnen und -zähnen. Diese Techniken helfen dabei, festzustellen, welche Tiere domestiziert wurden, wie sie gehalten wurden und welchen Zwecken sie dienten.

Beispiele

Ein bekanntes Beispiel für die Entdeckung prähistorischer Tierhaltung ist die Fundstätte Çatalhöyük in der Türkei, wo Überreste von domestizierten Rindern und Schafen gefunden wurden. Diese Funde haben gezeigt, dass die Bewohner von Çatalhöyük vor über 9000 Jahren bereits Viehzucht betrieben.

Fazit

Die Entdeckung prähistorischer Tierhaltung ist ein faszinierendes Forschungsfeld, das wichtige Erkenntnisse über die Entwicklung menschlicher Gesellschaften liefert. Durch die Analyse von Tierknochen und anderen Überresten können Archäologen Rückschlüsse auf die Lebensweise, Ernährungsgewohnheiten und sozialen Strukturen prähistorischer Gemeinschaften ziehen.

Für weitere Informationen zum Thema "prähistorische Tierhaltung" besuchen Sie bitte hier.

Autor: JanineJournalistin

Edit


x
Alle Franchise
Gemacht für GRÜNDER und den Weg zur Selbstständigkeit!
Wähle dein Thema:
Mit neusten Franchise Angeboten einfach selbstständig.
© FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH