Lexolino Tierwelt Zoologie Tiere

Tier mit D

  

Tier mit D

Tier mit D / Tiere mit D


D

Dachs Dachsammer Dagestanische Felseidechse Dallia Pectoralis Dalmatinische Spitzkopfeidechse Damebretthai Damhirsch Danio Aesculapii Darjeelingspecht Darwinnandu Darwinsteißhuhn Datnioides Campbelli Datnioides Polota Datnioides Undecimradiatus Davidbuschwachtel Dawkinsia Assimilis Dawkinsia Rubrotinctus Dayis-Raubglassalmler Degu Delfin Delfine: Die Wichtigsten Arten Deltistes Luxatus Derbyarassari Devario Maetaengensis Devario Malabaricus Diadem-Buntbarsch Diadembartvogel Diademfaulvogel Diademhäher Diagonal-Wächtergrundel Diamant-Picassodrückerfisch Diamant-Regenbogenfisch Diamantbarbe Diamantbarsch Diamantfasan Dickbauchseepferdchen Dickfelds Schlankcichlide Dickkopf-Stachelmakrele Dickkopfbekarde Dicklippige Meeräsche Dickschnabelhoniganzeiger Dickschnabelkolibri Dickschnabellumme Dickschnabeltyrann Dickschnabelvireo Dickzissel Dingo Dinniks Kaukasusotter Diplectrum Bivittatum Diskusbeilbauchfisch Doggerscharbe Dohle Dohlengrackel Dolchnasenhai Dolly-Varden-Forelle Dominikanermöwe Dominikanertriel Domino-Fiederbartwels Dommelspecht Dompfaff Donau-Kammmolch Donau-Weißflossengründling Donaubachneunauge Donaukaulbarsch Donauneunauge Doppelband Meerbrasse Doppelbindenarassari Doppelhornvogel Doppelspornfrankolin Doppelstreifen-Sandgrundel Doppelzahnbartvogel Dorngrasmücke Dornhai Dorniges Seepferdchen Dornschwanz-Tiefenrochen Dottertukan Douglaswachtel Dourado Drachenmuräne Dreibinden-Panzerwels Dreifarbenkolibri Dreifarbenreiher Dreifarbenstärling Dreifleck-Erdfresser Dreifleck-Gabelmakrele Dreikantmuschel Dreipunktbarbe Dreistacheliger Seifenfisch Dreistachliger Stichling Dreistreifen-Zwergbuntbarsch Dreizack-Prachtlippfisch Dreizehenglanzvogel Dreizehenmöwe Dreizehenspecht Dromedar Drosselwaldsänger Dschungelnachtschwalbe Dschungelwachtel Duftender Höhlensalamander Dunenspecht Dunkelbäuchiger Schlangenkopffisch Dunkelente Dunkelflossen-Barrakuda Dunkelflossen-Forellenbarsch Dunkellaubsänger Dunkelsäger Dunkler Erdfresser Dunkler Gabeldorsch Dunkler Glatthai Dunkler Katzenhai Dunkler Maulbrüter-Kampffisch Dunkler Riesenzackenbarsch Dunkler Sturmtaucher Dunkler Wasserläufer Däumlingsspecht Döbel Dünnlippige Meeräsche Dünnschnabel-Brachvogel


Tier / Tiere mit D

Tiere sind wie Menschen Lebewesen, welche durch die Atmung und durch eine Sauerstoffzufuhr ihre Stoffwechselenergie generieren.
Tiere beschaffen sich ihre Energie durch den Verzehr anderer Tiere und Lebewesen. Tiere können sich grundsätzlich aktiv bewegen und besitzen Organe jeglicher Art. Dazu gehören die Geschlechtsorgane oder die Sinnesorgane. Tiere können in manchen Fällen hohe Ähnlichkeiten in den Verhaltensweisen zu Menschen aufweisen. Der Verwandtschaftsgrad einiger Tiere, beispielsweise von Affen, ist nicht weit entfernt vom Mensch. Obwohl der Mensch aus biologischer Sicht ein Tier ist, wird er in den meisten Kontexten nicht als ein Tier angesehen.



Es gibt viele Tiere auf der Welt. Ständig werden neue Tiere entdeckt und gefangen genommen. Es gibt noch unbekannte Tiere in der Unterwasserwelt, die noch weitgehend unerforscht sind. Wenn wir über Tiere sprechen, sind sie oft mehrzellige Tiere. Obwohl es nach heutigem Kenntnisstand signifikante Unterschiede im Aussehen von Insekten, Wirbeltieren usw. gibt, gehen diese Tiere auf gemeinsame Vorfahren zurück.


LEXO-Tags

Lebewesen, Tier, Tiere, Natur, Zoologie, Tier mit D, Tiere mit D

Weblinks

Kategorie Tiere
Index Tier
Register Tier
Tiere als Stichwort
Tiere mit D als Stichwort
Tier mit D in DE

x
Ideen Selbstständigkeit zu Hause

Bestens Informiert mit den richtigen Ideen zur Selbstständigkeit worden.
Wähle aus den Ideen:

Ideen sind alles was du brauchst.
© Ein Service der Nexodon GmbH