8002*


Fehler-CodeFehlerbeschreibungFehlerursachemögliche Lösung
80020000Das Spiel konnte nicht gestartet werden. Fehler unbekannt--

80020001Genereller Kernelfehler (Standard)--

800200D1Homebrew OHNE homebrewfähige FW gestartet--

800200D9Memoryblock nicht gefunden--

80020130Dateilesefehler--

8002013CSpiel kann nicht gestartet werden aufgrund beschädigter System-Bilbliotheken, Plugins deaktivieren im Recovery-Menü oder neu Flashen--

800201481. Es wird versuchst mit einer PSP Slim & Lite mit Original Sony Firmware ein Homebrew zu starten ODER
2. Nicht unterstützter PRX-Typ (Fehler kann bei gefälschten MS auftreten) oder 3.93 M33 CFW-Problem mit 1.50-Homebrews
-Memory Stick austauschen. Downgraden und 1.50 Kernel-Addon installieren (Slim)

8002014CKxploited Homebrew OHNE homebrewfähige FW gestartet ODER FW1.50-Homebrew unter einer anderen FW gestartet-Kernel umstellen

80020321Du versuchst ein Spiel zu Spielen das du mit Original Sony Firmware nicht spielen kannst. z.B. Homebrews etc-CFW aufspielen. ggf. mit pandora downgraden. Sollte das Problem auch mit CFW auftreten einfach folgende Einstellungen übernehmen: Rec. Menu > Advanced > Advanced Configuration > (die beiden Punkte auf "Disabled" stellen)
Ebenfalls kann es möglich sein das man den m33 und driver einstellen muss falls dies nicht der Fall ist und keine UMD im Laufwerk ist

8002032cEin Code, der ein höhere FW oder eine CFW benötigt wurde unter der FW 1.50 ausgeführt--

8002178fPS2-disc Startfehler , Ein Fehler ist bei dem Startvorgang aufgetretten- Entferne das PS2-Medium und lege es erneut in das Laufwerk

8002* Seiten:  
x
Franchise Unternehmen

Gemacht für alle die ein Franchise Unternehmen in Deutschland suchen.
Wähle dein Thema:

Mit Franchise das eigene Unternehmen gründen.
© Franchise-Unternehmen.de - ein Service der Nexodon GmbH