Lexolino Natur Liste der Minerale

Aluminocopiapit

  

Aluminocopiapit

Beschreibung

Aluminocopiapit ist ein seltenes Mineral, das zur Gruppe der Sulfate gehört. Es wurde erstmals in den 1960er Jahren entdeckt und nach seiner chemischen Zusammensetzung benannt, die Aluminium, Kupfer und Sauerstoff umfasst.

Eigenschaften

Aluminocopiapit kristallisiert im monoklinen Kristallsystem und bildet prismatische Kristalle von blauer bis grüner Farbe. Es weist eine Mohshärte von etwa 3 auf und hat eine glasige bis seidige Oberfläche.

Vorkommen

Das Mineral Aluminocopiapit wird hauptsächlich in Kupferlagerstätten gefunden, wo es in Verbindung mit anderen Sulfiden und Oxiden vorkommt. Bekannte Vorkommen gibt es unter anderem in Chile, den USA und Australien.

Verwendung

Aufgrund seiner Seltenheit und geringen Verfügbarkeit hat Aluminocopiapit keine kommerzielle Bedeutung. Es wird jedoch von Mineraliensammlern und Geologen aufgrund seiner schönen Kristallform und Farbe geschätzt.

Siehe auch

Autor: JonasJournalist

Edit


x
Franchise Unternehmen

Gemacht für alle die ein Franchise Unternehmen in Deutschland suchen.
Wähle dein Thema:

Mit dem richtigen Franchise-Unternehmen einfach selbstständig.
© Franchise-Unternehmen.de - ein Service der Nexodon GmbH