Sie leben!

Titel: Sie leben!
Handlung:
John Nada (Roddy Piper) ist ein Mann der nach langem Suchen und Hungern endlich einen Arbeitsplatz sowie einen neuen Freund namens Frank gefunden hat. Dieser verhilft ihm zu einem Schlafplatz in einer Bretterburg in der es auch kostenloses Essen gibt.
Die meisten Menschen dort verbringen ihre Zeit vor dem Fernseher, sie sehen was der Sender ihnen vorsetzt. Doch manchmal wird das Programm unterbrochen. Menschen hacken sich in die Sendung und erzählen den Zuschauern etwas von einer fremden Macht, welche die Menschheit für ihre Zwecke Missbraucht und nur an ihren eigenen Profit denken.
Nada wird neugierig als er beobachtet wie die Polizei eine nahe gelegene Kirche stürmt, den Pfarrer totschlägt und die Bretterburg vollständig vernichtet.
Er möchte der Sache auf den Grund gehen und entdeckt in den Kirchenruinen eine Kiste Sonnenbrillen und ein Labor.
Als er eine von diesen in der Stadt aufsetzt sieht er plötzlich mit anderen Augen und ihm fällt auf, dass die Werbeplakate und Zeitungen nur noch Befehle wie "Konsumiere", "Gehorche" oder " Sieh fern!" stehen.
Zusätzlich sehen mit dieser Brille auch nicht alle Menschen gleich aus, sondern manche Personen haben hässlich entstelle Gesichter, welche man ohne die Brille nicht sehen kann. Ihm wird klar das die Medien unterschwellige Botschaften senden und durch hypnotische Ausstrahlung die Menschen ruhig zu halten.
Nada ist zum handeln gezwungen und begibt sich in den Kampf gegen die Außerirdischen.
Regie: John Carpenter
Darsteller: Roddy Piper, Keith David, Meg Foster
 
Spielzeit: Altersfreigabe: Kinostart:
91 Minuten FSK 18 1988

Quelle www.lexolino.de:

Sie leben!

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH